Schwungrad-Versand - zur Startseite wechseln
06238 9999110

Montag bis Freitag
9 - 12 Uhr & 14 - 17 Uhr

Tanklaster des Wirtschaftswunders – So kam der Kraftstoff zum Kunden

Tanklaster des Wirtschaftswunders – So kam der Kraftstoff zum Kunden
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 bis 5 Werktage

  • 1013031
  • Stück
Kraftstoff für das Wirtschaftswunder: Faszinierender Einblick in die Geschichte des... mehr

Kraftstoff für das Wirtschaftswunder: Faszinierender Einblick in die Geschichte des Transportwesens

In den 50er- bis 80er-Jahren waren sie omnipräsent: kleine und große Tanklastzüge, die das stetig wachsende Tankstellennetz mit Kraftstoff versorgten und Privathaushalten das Heizöl für die kalte Jahreszeit brachten. Heute sind die ikonischen Lkw mit Tankanhänger fast aus dem Straßenbild verschwunden, denn das Heizen mit Öl hat an Attraktivität verloren und die Anlieferung bei den Tankstellen wird möglichst auf Randzeiten verlagert.

Umso erstaunlicher ist die Vielfalt vergangener Tage, die Ulrich Biene in diesem Buch wieder aufleben lässt. Als ein Kenner der Materie beschreibt er die Geschichte der alten Tankwagen mit zahlreichen Bildern, interessanten Hintergrundinformationen zur Wirtschaftswunderzeit und jeder Menge Nostalgie.

  • Spannender Blick auf die Blütezeit der Mobilität zur Zeit des Wirtschaftswunders
  • Die verschiedenen Modelle der Tankwagen im Überblick: Von Büssing über Mercedes und Schwelm bis MAN
  • Kraftstoff- und Heizöltransport in der Nachkriegszeit: Interessante Einblicke in den harten Alltag der Tankwagenfahrer
  • Mit 240 zum Teil unveröffentlichten Fotos aus Privat- und Unternehmensarchiven

Die Tanklaster der Wirtschaftswunderjahre im Porträt

Die großen Tankzüge dieser Zeit gelten nicht ohne Grund als Kür des Karosseriebaus. In diesem Bildband erleben Sie dank zahlreicher Archivfotos, wie die großen Kraftstoffmarken wie Shell und Esso das Erscheinungsbild der hoch spezialisierten Gefährte prägten. Darüber hinaus wird deutlich, welchen Knochenjob die Tankwagenfahrer leisten mussten, die nicht nur weite Strecken zurücklegten, sondern auch tagtäglich mit Gefahrenstoffen hantierten. Tauchen Sie ein in ein Stück deutscher Nachkriegsgeschichte!

Eigenschaften

Die Eigenschaften sollen einen schnellen Überblick über den angebotenen Artikel verschaffen und wurden von uns mit größter Sorgfalt zusammen gestellt. Wenn Sie eine Angabe vermissen schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.

Sprache Deutsch
Produktart Sachbuch
Auflage 1. Auflage
Umschlag Hardcover
Seitenzahl 184
Format 21x28 cm
Autor Ulrich Biene
Breite 21,8 cm
Länge 28,7 cm
Erscheinungsjahr 2022
Illustrationen 453
Eigenschaften des Artikels mehr

Die Eigenschaften sollen einen schnellen Überblick über den angebotenen Artikel verschaffen und wurden von uns mit größter Sorgfalt zusammen gestellt. Wenn Sie eine Angabe vermissen schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.

Sprache Deutsch
Produktart Sachbuch
Auflage 1. Auflage
Umschlag Hardcover
Seitenzahl 184
Format 21x28 cm
Autor Ulrich Biene
Breite 21,8 cm
Länge 28,7 cm
Erscheinungsjahr 2022
Illustrationen 453
Zuletzt angesehen

Tanklaster des Wirtschaftswunders – So kam der Kraftstoff zum Kunden

1013031